Fruchtige Hähnchen-Muffins + Video

Die fruchtigen Hähnchen-Muffins sind Fingerfood für zwischendurch. Sie schmecken warm aus dem Ofen und sind kalt ebenso ein Genuss. Daher eignen sie sich auch gut für die sommerliche Mittagspause im Büro.

PSX_20170315_214939

Das sind auch schon alle Zutaten:

150 g Hähnchengeschnetzeltes
6 Eier
1 Handvoll Kirschtomaten
etwas Pflücksalat oder Spinat
1 TL Paprikagewürz
etwas Rapsöl zum Anbraten

PSX_20170315_220237

Eier verrühren. Paprikagewürz hinzu geben. Erneut vermischen.

Das Hähnchenfleisch leicht anbraten. 5 Minuten reichen, da es später auch noch im Ofen gart. Bei längerem Anbraten könnte es sonst austrocknen und deutlich Geschmack verlieren. Pfanne von der Herdplatte nehmen und Fleisch leicht abkühlen lassen.

PSX_20170315_215510

Tomaten klein schneiden. Ofen auf 200° vorheizen.

PSX_20170315_215606

Das Hähnchenfleisch in die Muffinförmchen oder Muffinblech füllen. Die zerkleinerten Tomaten hinzu fügen. Mit dem geschlagen Ei übergießen. Zum Schluss den Pflücksalat hinzu geben.

PSX_20170315_215713

PSX_20170315_215741

PSX_20170315_215822

PSX_20170315_215845

Muffins für ca. 20 bis 25 Minuten im Ofen backen.

PSX_20170315_220401

Auf dem Ofengitter auskühlen lassen. Aus der Form lösen und servieren.

Kalt sind die herzhaften Muffins ebenso ein Genuss. Im Kühlschrank halten sie sich etwas 2 bis 3 Tage.

PSX_20170315_221103

Guten Appetit!

PSX_20170315_220754

Das Video dazu gibt es hier:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s